Frauen Power

Wo die Frauen herrschen

Posted on: Mai 9, 2007

 

Es gibt viele Beweise, dass alle früheren Gesellschaften etwa bis 4000 v.Chr. matriarchalisch organisiert waren. Erst die Klimaverschlechterung und härtere Überlebensbedienungen hätten dazu geführt, dass „weiche“ Faktoren wie soziale Bindungen in den Hintergrund  traten und die physisch überlegenden Männer immer mehr die Führungrolle übernahmen.

Das größte von Frauen beherrschte Volk sind die Minangkabau auf Sumatra. Die drei Millionen Menschen sind in Indonesien keineswegs Sonderlinge am Rand der Gesellschaft, im Gegenteil: Sie besetzen in Wirtschaft, Politik nad Kultur viele Führungspositionen. Einst gab es bei den Minangkabau sogar die Regel, dass der Ehemann zum Clan der angeheirateten Frau ziehen musste (sog. „Matrilokalität“: die Frau bestimmt, wo gewohnt wird,; erstaunlich, denn die Mingagkabau sind Muslime!). Inzwischen wird das aber nicht mehr so streng gesehen.

Weitere Gesellschaften mit matriarchalischen Zügen oder matrilinearen (d.h. Frauen übernehmen die Erbe) sind die Arwak in Südamerika, die Irokesen in den USA, die Tuareg in Afrika, die Mosuo in China sowie Khasi and Nayar in Indien.

Advertisements

2 Antworten to "Wo die Frauen herrschen"

Hallo,

natürlich waren die Mingagkabau damals nicht „Muslime“ vergleichbar mit heutigen Muslimen, (4000 v.Chr.!), aber vielleicht als Randnotiz: im arabischen Bereich wird die Ehefrau spassenshalber unter Männern stets mit Hukuma (Regierung) oder Dachiliyya (Innenministerium) bezeichnet. Ich nehme an, je machoähnlicher ein Ehemann gibt, desto weniger hat er zuhause die „Hosen“ an..

Dieser Artikel dürfte – übertragen auf unsere Gesellschaft – wohl im Hinblick der Gleichberechtigung überflüssig sein.
Im Übrigen kann so eine Bemerkung ja nur von einer Frau stammen. Warum werden die Männer laufend als Machos beleidigt. Müssen wir uns das gefallen lassen?
Ich denke nicht. Also bitte meine Damen……

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: